Sie sind grün : Der Frühling kann kommen

Das wird keine Ode an den Frühjahrsputz, dem auch mein Kleiderschrank zum Opfer fallen wird, Vielleicht eine Hommage an die hängenden Gärten der Semiramis? Wohl eher nicht. Aber der Wetterbericht hat gemeldet, dass es  am Wochenende 15 Grad geben soll, da ist mir vor Freude der Glühwein aus der Hand gefallen (kleiner Scherz *muhaha*)… aber wir haben es uns tatsächlich heute hübscher gemacht, und zwar in der Küche.

SAM_6111 SAM_6112 SAM_6113  SAM_6117

Nachdem wir von unserer Weihnachtsdeko die Nase voll hatten, musste etwas  der Jahreszeit angemesseneres her; im neueröffneten Blumenladen um die Ecke gab es wunderschöne geflochtene Kränze, an denen Miniväschen baumelten. So einen wollten wir auch. Und damit sich’s auch so richtig lohnt, griffen wir dann noch bei Tillandsien und allerlei anderem Grünzeug zu. Die Tillandsien hängen nun im Bad – und der Kranz mitsamt 5 Gläschen in der Küche. Befüllt haben wir sie mit grünen Nelken und Kamillenblüten.

Mal seh’n, welche Frühlingsblüher wir als nächstes zum Schweben bringen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s