Enjoy the moment

In den letzten Tagen ist mir so richtig bewusst geworden, wie zerbrechlich das Glück sein kann. Gerade glaubst du noch, alles ist perfekt und endlich so, wie es sein soll, da bricht ein Satz mit Wucht mitten in die schöne Idylle hinein. Mehr möchte ich vorerst nicht sagen, da alles noch frisch und ungewiß ist, und desto ironischer oder vielleicht auch geradezu passend erscheinen mir die Zeilen, die ich neulich erst in einem unserer Lieblingsbücher aufgeschnappt habe.

„Wir müssen schöne Augenblicke nehmen, wie sie kommen, sie wertschätzen, genießen und in Erinnerung behalten, weil sie flüchtig und vergänglich sind.“ (Y.Galenorn „Katzenkrallen“, Seite 164)

Wie wahr… und darum schreibe ich das heute für Dich, mein Schatz; in der Hoffnung, dass es nicht vergebens war.

Advertisements

2 Kommentare zu “Enjoy the moment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s