NaBloPoMo : oder „Versuch eines Tagebuchs“

Schon ist ein halbes Jahr vorbei, und da sich mein Leben zur Zeit im Umbruch befindet und ich neulich auch noch vollmundig getönt habe, dass mich die Herausforderung nicht schreckt, dachte ich, es wäre eine gute Idee, mal etwas ganz neues zu wagen. Auf dem Blog makellosmag habe ich von dem NaBloPoMo gelesen und für National Blog Posting Month gelesen (in englischsprachigen Blogs soll es ihn wohl schon länger geben); und ich muss sagen, mich reizt es durchaus, einen Monat lang nach folgender Regel zu schreiben: „Keine vorgegebenen Themen, keine Mindestwortzahl, keine Regeln: nur du, dein Blog und 30 neue Posts.“

~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Obwohl – „keine Themen“ scheint wohl doch nicht so ganz zu stimmen; und an dieser Stelle zitiere ich jetzt einfach mal makellosmag mit ihrem Blogeintrag: “Weil 30 Tage lang immer neue Ideen haben aber eine ziemliche Herausforderung ist, gibt es writing prompts, also Schreibimpulse. Ansonsten gibt es alle Varianten der Regeln: Themen darf man erst an dem Tag anschauen, an dem man darüber schreibt; Timer auf 20 min. stellen & einfach drauflos tippen…“

~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Einen schicken Button gibt es auch noch zur freien Verfügung…
Bildschirmfoto-2015-06-28-um-10.02.17

nun denn – ich kann nicht garantieren, dass ich jeden Tag mit von der Partie bin, aber grundsätzlich reizt mich dieses „freie“ Schreiben, einfach nur einem Impuls folgend. Aber besser spät als nie, denn: The show must go on.

Advertisements

Ein Kommentar zu “NaBloPoMo : oder „Versuch eines Tagebuchs“

  1. Pingback: NaBloPoMo #4 : 4.Juli —„Aus dem Bauch heraus“ | Blaupause7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s