12 letters of handmade fashion : es ist ein K – pt. II

39d5daf8936110f00c22f4cf11cf35c0

Auf Kathas Blog kathastrophal läuft aktuell noch immer die Septemberedition von 12 Letters of handmade fashion – bei der, wer Zeit und Lust hat, bis zum 27. September ein selbstgemachtes Kleidungtsstück oder Accessoire präsentieren kann, das zu dem gezogenen Buchstaben passt. Gezogen wurde das

                                                                 K,

und nachdem ich bereits direkt nach meinem Urlaub ein Kleid aus Waxprintstoff gezeigt habe, ist in mir der Entschluß gereift, ein weiteres Stück Fashion zu zeigen, das ich im Urlaub weiter- und gestern fertig gestrickt habe: das Cape „Grünes Geheimnis“, nach einer Anleitung aus dem Heft KTC 7. KTC steht für „Knit the Cat“, und das allein könnte man schon stellvertretend für den Septemberbuchstaben ansehen, aber das Besondere an meinem Cape ist der Kragen, den ich mit Kunstfell besetzt habe.

kragen-01

An K’s herrscht bei mir also kein Mangel; ich hoffe nur, ich habe mit dieser Aktion nicht schon den folgenden Monat vorweggenommen. Hier nun aber noch die Tragefotos, einmal vor dem Befestigen des Fells, und einmal danach:  

 

Keine Angst, ich fange nicht damit an, „kopflos“ zu bloggen – den Stern habe ich zu Testzwecken über meinen wenig fotogenen Gesichtsausdruck gelegt.   PS: das Cape ist kraus rechts gestrickt und ging kinderleicht von der Hand, also ist das K auch in diesen zwei Punkten voll erfüllt. Mission 100% accomplished.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s