52 Schlüsselwörter Filmchallenge – Oktober, 2/5

p52-keywords_zpsotsexqq8

———————————————

Für den Oktober hat Hotaru in ihrem Beitrag diesmal die folgenden fünf Wörter gezogen, zu denen ich nun den passenden Film suche:

Koffer, Tanz, Behinderung, Angst und Familie.

Mit einem Film über die Angst habe ich angefangen, nun nehme ich mir als nächstes einen Film zum Thema „Behinderung“ vor. Bei

     die Vorstadtkrokodile

 

handelt es sich um einen Fernsehfilm von 1977 nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Max von der Grün, in dem es um eine Bande von Kindern geht, die von dem zehnjährigen Hannes eine Mutprobe verlangen, die der Aufnahme in ihre Bande dienen soll und darin besteht, dass er auf das Dach einer alten Ziegelei klettern soll.

…………………………………………………….

512pysmge5l-_sx522_

Bildquelle:  https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/512pySmGe5L._SX522_.jpg

…………………………………………………….

Bei dem Versuch droht jedoch Hannes abzustürzen, kann aber von der Feuerwehr gerettet werden, weil diese von einem Jungen namens Kurt alarmiert worden ist, der im Rollstuhl sitzt und die Mutprobe von seinem Zimmerfenster aus mit einem Fernrohr beobachtet hat. Zunächst ist die Bande wegen der Petzerei sauer, doch mit der Zeit freunden sich die Kinder mit Kurt an und nehmen ihn in ihren Kreis auf, wobei Maria, das einzige Mädchen in der Gruppe die treibende Kraft ist. Am Schluß kommen sie alle zusammen einer Einbrecherbande auf die Spur.

Die Vorstadtkrokodile“ war in meiner Kindheit einer meiner Lieblingsfilme, und deshalb habe ich mich bei der Challenge für ihn entschieden, auch wenn es kein Kinofilm ist. Die schwarz gefetteten Buchstaben beziehen sich auf die drei Zusatzfragen ( 1. Wer hat eine Behinderung? 2. Wie sieht sie aus? 3. Wie geht man damit um? )

………………..

Andere Beispiele: „I am Sam“ (Sean Penn als geistig zurückgebliebener Sam, dem das Jugendamt die Tochter wegnehmen will), „Donnie Darko“ (Jake Gyllenhaal als psychisch labiler Teenager, der mit Medikamenten und Sitzungen behandelt wird), „Rain Man“ (Dustin Hoffman als Autist), „Warte, bis es dunkel ist“ (Audrey Hepburn als Blinde) und „Jenseits der Stille“ (Mädchen mit gehörlosen Eltern).

……………………….

PS: Das Beitragsbild mit dem Filmstreifen und dem Titel „52 Schlüsselwörter – eine Film-Challenge“ stammt von Hotarus Blog (Bildquelle: http://i787.photobucket.com/albums/yy157/AliceMika/Hitodama/P52-Keywords_zpsotsexqq8.png)

……………………….

to be continued

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “52 Schlüsselwörter Filmchallenge – Oktober, 2/5

  1. Pingback: 52 Schlüsselwörter #42 – Behinderung – filmexe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s