Die 5 Besten am Donnerstag – Filme der 70er Jahre

 

 

Beim Filmcountdown auf Goranas Blog ergothek geht es heute weiter mit den 5 besten Filmen der 70er Jahre. Ohne lange Vorrede geht es, chronologisch geordnet, auch schon los:

 

1972 – Cabaret (Cabaret):

Einer der Musicalfilme, die ich mir immer wieder ansehen kann; nicht nur wegen der Besetzung (Liza Minelli at her best), sondern auch wegen der Handlung, die sich um die Machtergreifung der Nationalsozialisten dreht.

 

1973 – Robin Hood (Robin Hood):

Von allen Robin-Hood-Filmen ist dieser Disney-Zeichentrickfilm für mich die originellste Version; schon allein wegen der Schlange Sir Hiss, dem Berater des Königs John, der als daumenlutschender Löwe dargestellt wird.

 

1976 – Flucht ins 23. Jahrhundert (Logan’s Run):

Science-Fiction mit Michael York als Logan 5, der sich nicht damit zufriedengeben will, dass in der Wohlstandsgesellschaft, in der er lebt, das Lebensalter der Menschen auf 30 Jahre begrenzt ist.

 

1978 – Tod auf dem Nil (Death on the Nile):

Mein Lieblingskrimi mit Sir Peter Ustinov als Hercule Poirot und Maggie Smith als Gesellschaftsdame der sie schikanierenden Bette Davis. Auch wenn ich ihn schon oft gesehen habe, schaue ich ihn immer wieder gerne an.

 

1979 : Die Blechtrommel

Stimmige Verfilmung eines Teils des gleichnamigen Romans von Günter Grass.

Werbeanzeigen

12 Kommentare zu “Die 5 Besten am Donnerstag – Filme der 70er Jahre

  1. Uff, die Biergartenszene in Cabaret ist eine der besten Visualisierungen des Nazi-Aufstiegs überhaupt, furchtbar (und großartig gemacht).

    Die Ustinov als Poirot Filme muss ich mal nachholen.

  2. „Robin Hood“ haben wir damals im Autokino gesehen, der ist toll, einer der besten Disneys. „Logan’s Run“, „Deaht on the Nile“ sind feine Filme. Mit „Die Blechtrommel“ konnte ich nichts anfangen, und „Carbaret“, muss ich zu meiner Schande eingestehen, kenne ich noch gar nicht.

  3. „Die Blechtrommel“ war lange auch bei mir im Rennen. Aber da ich nur einen deutschen Film in den Top5 unterbringen wollte, ist er dann doch raus gefallen.

  4. An die Blechtrommel habe ich auch gedacht, allerdings habe ich den Klassiker zu lange nicht gesehen um noch zu wissen ob der was taugt 😀
    So ist in meiner Liste kein deutscher Film, was gerade in dem Jahrzehnt etwas schade ist.
    Die Disney-Version von Robin Hood und Tod auf dem Nil sind auch zwei fantastische Filme. Die Auswahl war einfach zu riesig 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s