Media Monday # 394 : Endlich gibt es was zu feiern,

 

 

denn ich habe meine erste Fernreise gebucht. Meine Wahl ist auf eine Busrundreise durch Ostkanada gefallen. Mit Übernachtung an den Niagarafällen und abendlichem Feuerwerk als Krönung. Was jetzt noch fehlt, sind der Reisepass und die elektronische Einreiseerlaubnis (eTA). Schade, dass der Sommer noch so fern ist. Gar nicht fern sind die sieben Lückentexte des Media Monday:

Media Monday # 395

 

1. Prokrastination kann ich ja besonders gut mit Spielen wie MahJongg oder Goth Nexus .

 

2. Wenn es draußen nicht so erbärmlich kalt wäre würde ich mich im Garten im Liegestuhl sonnen.

 

3. Beste Film- und Serien-Snacks sind für mich Chips, Popcorn oder Schokolade.

 

4. Wohingegen zu einem guten Buch für mich ja immer ein Glas guten Rotweins oder Whiskys gehört, denn damit kann man so schön in andere Welten abdriften, aber ständig brauche ich das auch nicht – es kommt immer auf das Buch und die Stimmung an.

 

5. Ich glaube, ich sollte mal wieder öfter ins Kino gehen. Den nächsten Film auf meiner Liste nehme ich noch an diesem Abend in Angriff: „Manhattan Queen“ mit Jennifer Lopez.

 

6. Gute Musik ist eigentlich ideal, um abends einen langen Tag ausklingen zu lassen, schließlich habe ich mir nicht umsonst mal wieder eine neue CD gekauft.

 

7. Zuletzt habe ich den Weihnachtsbaum abgeschmückt, und das war höchstwahrscheinlich das letzte Mal, dass wir einen Baum aufgestellt haben, weil wir nächstes Jahr eine Vase mit Zweigen füllen und diese mit Strohsternen schmücken werden.