Mein singender, klingender Adventskalender : Türchen Nr. 9

 

 

Der erste Wachmacher der Woche kommt aus den Niederlanden. Sharon den Adel kenne ich vorwiegend als Frontfrau der Symphonic-Metal-Band „Within Temptation“. Dass sie auch weniger hohe Töne anschlagen kann, die auch immer noch hoch genug sind, stellt sie zusammen mit dem Trance-DJ Armin van Buuren unter Beweis. Und damit bin ich auch schon bei der sogenannten Extended Version des Lieds, das ich immer dann ansteuere, wenn ich in sportlichem Tempo loslaufen will:

In and out of love“

Und Bewegung soll ja bekanntlich bei Kälte helfen. Bloß nicht stehenbleiben – sonst droht das Festfrieren an Ort und Stelle. In meinem diesjährigen Kanadaurlaub war dieser Song jedenfalls der ganz große Renner, auch bei 30°C und gefühlten 80% Luftfeuchtigkeit – https://www.youtube.com/watch?v=syHSXQAQTrI                 

 

 

Womit ich mich noch auf Kanada vorbereitet habe, offenbart das J.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s