Serienmittwoch bei Corly # 305 – Ausblick auf 2020

 

 

Heute gibt es ja doch noch einen Serienmittwoch bei Corly mit der folgenden Frage: Auf welche Filme freust Du Dich nächstes Jahr? Und weil’s so schön ist, kommt die nächste Frage auch schon hinterher: Auf welche Serien freust Du Dich nächstes Jahr?

So ein Zufall – wenigstens die erste Frage beschäftigt mich nicht erst seit gestern, weil am 26. Dezember 2019 die Filmbiografie von Luciano Pavarotti herauskommt. Da ich ich dazu dieses Jahr nicht mehr komme, wird das der erste Film im kommenden Jahr, auf den ich mich freue (https://www.youtube.com/watch?v=CnPPrjwyLW8)

 

 

Worauf ich mich außer auf „Pavarotti“ noch freue:

 

The Aeronauts –  Das Ballonfahrerdrama mit Eddie Redmayne startet am 9. Januar 2020, und der Trailer hat mich schon jetzt überzeugt. Hoffentlich wird das so spannend, wie ich mir das vorstelle – https://www.youtube.com/watch?v=tR4k2xKbASE:

 

Little Women Ab dem 30. Januar wird die erste Literaturverfilmung, die ich 2020 sehen möchte, in den Kinos erscheinen. Mit von der Partie sind u.a. Emma Watson, Saoirse Ronan, Laura Dern und Meryl Streep – https://www.youtube.com/watch?v=AST2-4db4ic:

 

 

Ein weiterer Film, der am 30. Januar nun auch ganz offiziell in den Kinos zu sehen sein wird, und nicht mehr – wie bisher – nur auf Festivals in vereinzelten Vorstellungen, ist Mystify : Michael Hutchenceaber den habe ich bereits im September in Berlin gesehen. Da ihn die BBC ihn mitproduziert hat, läuft er auf dem Sender BBC2 auch schon am 28. Dezember 2019 im Nachtprogramm, und gleich danach der Konzertfilm „INXS : Live Baby Live“. Was für ein Timing. So viel zum Thema „Coming Soon“. Als ich darüber heute durch puren Zufall gestolpert bin, war das für mich ein Gefühl wie Weihnachten, Geburtstag und Neujahr zusammen. Danke, BBC, für dieses verspätete Geschenk. Auf den Trailer zu diesem Film verzichte ich heute mal ausnahmsweise lieber – ein Screenshot reicht genauso:

 

screenshot

 

EmmaDa ich diese Jane-Austen-Literaturverfilmung bisher noch nicht kannte, reizt mich das Thema, das im Februar in die Kinos kommt, umso mehr – https://www.youtube.com/watch?v=qsOwj0PR5Sk:

 

Ein Film, den ich bereits für diesen Dezember erwartet habe, ist die Neuverfilmung von West Side Story von Steven Spielberg, aber da hatte ich mich im Jahr geirrt, denn geplant ist der Filmstart für den 17. Dezember 2020 – ein Trailer war hierzu nicht verfügbar. Und als letztes Highlight, aber nur – falls die Gerüchte stimmen und wirklich eine Fortsetzung geplant ist: Downton Abbey 2

 

Aber es wurde ja auch noch nach Serien gefragt.

 

Für den Januar hat die BBC Call the Midwife – Staffel 9 geplant. Staffel 10 und 11 sind auch schon fest eingeplant – na, da sind 2021 und 2022 gleich mit gerettet – https://www.youtube.com/watch?v=PlT2vpFdb84

 

 

Auf sixx sehe ich zur Zeit ständig Werbung für eine Serie, von der ich einige Folgen noch nicht gesehen habe: Seattle Firefighters – Die jungen Helden. Und wenn ich Glück habe, erwische ich noch die 6. und letzte Staffel von Vikings.

 

Damit lasse ich es erst einmal gut sein. Aber ich kann mir denken, dass es für mich noch andere interessante Filme und Serien gibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

3 Kommentare zu “Serienmittwoch bei Corly # 305 – Ausblick auf 2020

  1. Huhu,

    oh, eine Neuverfilmung zu Westside Story würde mich auch interessieren.

    Es gibt schon eine Fortsetzung zu Downton Abbey? Ich muss erst mal die Serie gucken und dann Teil 1.

    LG Corly

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s