Die 5 Besten am Donnerstag : die besten Buchverfilmungen

 

Das neue Thema überschneidet sich mit meiner Buch-Challenge… nach den besten Buchverfilmungen fragte heute passionofarts für die 5 Besten am Donnerstag:

 

1) Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien

Für die Bücher habe ich drei Anläufe gebraucht; die Filme haben mich auf Anhieb begeistert. Schon wegen der grandiosen Landschaften, die auf der Leinwand exakt so aussahen, wie ich sie mir in meiner Fantasie immer vorgestellt habe (https://i.pinimg.com/564x/09/4d/da/094dda88890e6867b0b3193b47c95b4c.jpg)

2) Die Tribute von Panem von Suzanne Collins

Die Filme waren Schuld, dass ich ein Fan dieser Bücher geworden bin… die Filme sind dicht an der literarischen Vorlage, und die Kostüme sind eine Augenweide. (https://i.pinimg.com/474x/5e/2f/13/5e2f13a8a78dc1179a8bd6a5dca78764.jpg)

3) Tod auf dem Nil von Agatha Christie

Das Staraufgebot in diesem Film aus den 70er Jahren ist legendär, und Sir Peter Ustinov als Hercule Poirot für mich unerreicht. Ähnlich wie Margaret Rutherford als Miss Marple (https://i.pinimg.com/474x/49/c2/2c/49c22ce2c4a67129edcb00822bea4b0a.jpg)

4) Der Name der Rose von Umberto Eco

Ein Mönch als Detektiv, in der beeindruckenden Kulisse einer norditalienischen Abtei… Teile wurden im Kloster Eberbach gedreht, und das ist gar nicht mal so weit weg von da, wo ich wohne (https://i.pinimg.com/474x/28/5b/3d/285b3d475f356a8c6e20a4b879c0b011.jpg)

5) Die Frau des Zeitreisenden von Audrey Niffenegger

Das Buch ist komplex – der Film ist es nicht weniger. Wo sich andere wünschen, nach Belieben durch die Zeit reisen zu können, ist diese Fähigkeit für Henry deTamble ein Fluch, denn ein Gendefekt zwingt ihn dazu. Das ist für alle, die ihm nahestehen, nicht einfach zu sehen, wie er sich langsam auflöst und nur die Kleidung übrigbleibt und er zu einem anderen Zeitpunkt wieder unverhofft und ohne Kleidung auftaucht, und manchmal begegnet er sich auch selbst (https://youtu.be/sDJ1HKxih2k)

Bei der Auswahl habe ich mich auf Filme konzentriert. Serien (Poldark) und Zweiteiler (North & South) habe ich genau so außen vor gelassen wie Miniserien (Fackeln im Sturm) und englischsprachige Produktionen in der Originalfassung (And then there were none).

6 Kommentare zu “Die 5 Besten am Donnerstag : die besten Buchverfilmungen

  1. Bisher ist „Der Herr der Ringe“ auf fast allen Listen aufgetaucht die ich gelesen habe. Ist von deiner Liste auch alles was ich auch gesehen und gelesen habe. Die anderen vier kenne ich alle nur vom Namen.

    • beim Lesen möchte ich dich vorwarnen, irgendwo in der Mitte gibt es Passagen, die ellenlang sind und komplett in Laten geschrieben sind – aber es gibt eine Übersetzung weiter hinten im Buch.

  2. Pingback: Die 5 Besten am Donnerstag : die besten der Besten – the late show (very late) am 4. Advent | Blaupause7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s