Foto der Woche – Woche 2 : „Down Under“ oder auch „Alles steht Kopf“


Ins Leben gerufen hat aequitasetveritas das neue Fotoprojekt „Foto der Woche“ worüber auch immer wir im Lauf der Woche stolpern, wird in einem Bild festgehalten. Ich konnte ja mal wieder nicht bis zum Samstag warten, sondern habe mein erstes Bild am letzten Dienstag hochgeladen – jetzt bleibe ich vorerst beim Dienstag, aber vielleicht wechsle ich auch auf den Mittwoch. So, das war die Ouvertüre. Kommen wir jetzt zu dem eigentlichen Beitrag.



Aufgefallen ist mir dieses Spiegelbild schon öfters. Da sitzt man morgens noch verschlafen im Bad und hängt seinen Gedanken nach, und dann erscheint ein merkwürdiger Schatten an der Halterung für das Toilettenpapier. Es dauerte etwas, bis ich herausfand, woher diese Reflektion kam.

Es hängt ein Rasierspiegel kopfüber an der Wand und wirft den Baum der Nachbarin als umgekehrtes Bild an die Kacheln. Wie dieser Effekt bei Hohlspiegeln zustande kommt, kann man sich vom Wikipedia-Eintrag Optische Abbildung erklären lassen.

Gerne hätte ich mir ein solches Experiment im Physikunterricht zeigen lassen, aber da wurde das Thema Hohlspiegel (konkav) oder Wölbspiegel (konvex) nur sehr kurz und theoretisch behandelt. Jetzt habe ich es selbst erleben dürfen, und das auch nur durch Zufall.

8 Kommentare zu “Foto der Woche – Woche 2 : „Down Under“ oder auch „Alles steht Kopf“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s