30-Days TV Series Challenge: Tag 15

Genres im Doppelpack – zwei zum Preis von einem, nur heute in der Serienchallenge von aequitasetveritas, und vom Umtausch ausgeschlossen.

Wenn es um mein Lieblingsgenre geht, habe ich gerne Serien, in denen es Drama und Action gibt, und da sind das inzwischen solche wie „Station 19“ (das Spin-Off zu bzw. Cross-Over mit „Grey’s Anatomy“, auch bekannt unter „Seattle Firefighters – die jungen Helden“) oder „9-1-1 Notruf L.A“. Ab und zu schaue ich mir auch Krimiserien wie z.B. „Law & Order: Special Victims Unit“ an – oder wenn es richtig rund gehen soll, Serien, in denen mit harten Bandagen gekämpft wird (Sons of Anarchy, Vikings, Game of Thrones).

Und jetzt kommt der Verriss, denn mit solchen Dingern wie den folgenden kann man mich jagen: Telenovelas.

Ich hatte vor einiger Zeit das zweifelhafte Vergnügen, in die brasilianische Serie „Total Dreamer – Träume werden wahr“ reinzuschauen und kam mir vor, wie bei einem schlecht inszenierten Laientheater, und das lag nicht nur an der schauderhaften Synchronisation. Warum man diese Serie für einen Emmy nominiert hat, ist mir ein Rätsel, das ich aber nicht zu ergründen versuche Ein anderes Werk, das mir beim Warten auf eine Wiederholungsfolge von „Grey’s Anatomy“ untergekommen ist, war „Betty in New York“. Aber dazu spare ich mir weitere Worte.

Die kompletten Fragen sind hier zu finden.

6 Kommentare zu “30-Days TV Series Challenge: Tag 15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s