# Writing Friday 2021 – Februar, 6. Woche – Teil 1 : Meteoritenschauer

Was für ein Schietwetter! An diesem ersten Freitag im Februar habe ich mir die fünfte Schreibaufgabe zum #Writing Friday von elizzy geschnappt:

Du bist für einen Tag Wettermoderator/in – Schreibe den Text für deine Wettervorhersage fürs Wochenende – sei dabei möglichst originell – Lügen oder Katastrophenvorhersagen sind erlaubt.

Sonnenwinde, Sternhagel und Meteoritenschauer… das Wetter im All in all seinen Eigenheiten wird heute präsentiert von der reizenden Miss Skye Diver, nicht zu verwechseln mit Mister Luke Skywalker.

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Meteoritenschauer

Guten Abend, verehrtes Publikum. Ein neues Wochenende steht vor der Tür, und ich habe wenig erfreuliche Nachrichten. Wer sich auf gepflegtes Cruisen entlang des Andomedanebels gefreut hat, sollte seine Freizeitplanung nochmal überdenken, denn gegen Mittag drohen starke Sonnenwinde, der natürliche Feind moderner Antriebs- und Lenksysteme der neuesten Generation. Besonders zu meiden sind außerdem der Pferdekopfnebel wegen extrem schlechten Sichtverhältnissen und die Ringe des Saturn.

Eine sich in den frühen Morgenstunden aufbauende Okklusion zwischen den Wurmlochfeldern der Galaxie Yendys im dreidimensionalen „Bermudadreieck“ sorgt für eine Erhöhung des Sogs in der Region der Schwarzen Löcher 16T-857F, J108F61 und GBB22657 und führt zu einem verstärkten Auftreten größerer Felder von Sternenstaub und Partikeln in Meteoritengröße. Keine Gefahr besteht jedoch in der von intensiven Meteoritenaktivitäten geprägten Region SRC524.

Blauleuchtende Sternkugelhaufen lassen sich wegen ausgezeichneter Sichtverhältnisse am Sonntag besonders gut im Deltaquadranten beobachten, wie z.B. der türkise MX47-KP58, die azurblaue Formation AF27359 und die mit bloßem Auge kaum sichtbaren Sternenkonstallationen 22M1H60 und KP4758. Nicht zu verwechseln mit dem roten Riesen KW4711. Der befindet sich im Sternbild Hüter der Wahrheit.

Vorsicht auch vor Meteoritenschauern und Sternhageln in den Nächten zwischen den Aufgängen der Monde Hallux und Valgus im Asteroidengürtel des Hydraquarius Taurii im Gammaquadranten. Ungewöhnlich hohe Aufkommen von Gammastrahlung machen das Tragen von speziellen Schutzanzügen erforderlich.

Die gute Nachricht zum Schluss: Größere Temperaturschwankungen sind für dieses Wochenende nicht zu erwarten. Und damit verabschiede ich mich mit dem Wetterpanorama und gebe zurück an die Spätnachrichten.

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Die Schreibthemen im Februar sind:

1) Märchenhaft – schreibe eine Geschichte zu folgender Szene: Lara geht auf einen Maskenball, dort trifft sie auf Clark – es ist Liebe auf den ersten Blick. Doch Clark ist nicht der, für den er sich ausgibt. Lüfte sein Geheimnis am Ende deiner Geschichte. +++ 2) Am 28. Februar ist Tag der Zahnfee! Schreibe ihr zu Ehren einen Brief. +++ 3) Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz “In einer so unbequemen Lage war er noch nie, doch…” beginnt. +++ 4) Schreibe eine Geschichte und lasse folgende Wörter mit einfliessen: karamellisierte Erdnüsse, Liebesgeständnis, rosarot, dunkelblau, Kerzenlicht. +++ 5) Du bist für einen Tag Wettermoderator/in – Schreibe den Text für deine Wettervorhersage fürs Wochenende – sei dabei möglichst originell – Lügen oder Katastrophenvorhersagen sind erlaubt.

Und hier sind die Regeln dazu: Jeden Freitag wird veröffentlicht. +++ Wählt aus einem der vorgegebenen Schreibthemen. +++ Schreibt eine Geschichte/ein Gedicht/ein paar Zeilen – egal, Hauptsache ihr übt euer kreatives Schreiben. +++ Vergesst nicht, den Hashtag #Writing Friday und den Header zu verwenden, schaut unbedingt bei euren Schreibkameraden vorbei und lest euch die Geschichten durch. +++ Habt Spaß und versucht, voneinander zu lernen.

4 Kommentare zu “# Writing Friday 2021 – Februar, 6. Woche – Teil 1 : Meteoritenschauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s