Dienstags-Gedudel #82 : Reisefieber, Teil 36 – unendliche Weiten, unbekannte Landschaften

Sehnsucht heißt ein altes Lied der Taiga, das schon damals Alexandras Mutter sang.

Soweit so gut… Aber wer auf ein Wiedersehen (und -hören) mit der unvergesslichen Sängerin mit der tiefen Stimme gehofft hat, wird jetzt enttäuscht in die Röhre gucken, denn sie war es schon früh leid, auf ein Klischee festgelegt zu werden.

Audiodatei, gefunden auf youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=s8G6kkrx4tQ

Eine andere Dame mit tiefer Stimme nimmt heute den Platz in dieser Rubrik ein. Mit dem Opener ihres 2014 erschienenen Albums „Taiga“ gibt sich heute Zola Jesus instrumental die Ehre, bevor es noch einsamer und klassischer wird.

2 Kommentare zu “Dienstags-Gedudel #82 : Reisefieber, Teil 36 – unendliche Weiten, unbekannte Landschaften

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s