Dienstags-Gedudel #93 : Reisefieber, Teil 47 – Hochzeitstag

Wie soll ich diesen Anlass mit dem heutigen Thema in Einklang bringen?

Am 2.11.2001 habe ich geheiratet. Zwanzig Jahre ist das nun auch schon wieder her, und als die Nachricht damals meine Kollegen und den Rest der Verwandtschaft erreichte, war das Staunen groß. Denn damit hatte niemand gerechnet.

Gerechnet hat an dieser Stelle vermutlich auch niemand mit einem Chanson über Paris, die Stadt der Liebe, die gerade erwacht – gesungen von Jacques Dutronc (gefunden auf youtube – https://www.youtube.com/watch?v=7whXkifG_ms). Das Lied hatten wir im Französisch-Leistungskurs durchgenommen, in Paris war ich seitdem zweimal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s