Media Monday #554 : (nicht nur) Film

Wenn der Monat kürzer ist als andere, werden es auch die Titel der Filme, die ich noch sehen will bzw. schon gesehen habe (Spencer, Wunderschön, Moonfall, Belfast…) – an dem Thema „Film“ kommen wir in dieser Ausgabe, dem 554. Media Monday nämlich, einfach nicht vorbei. Und deshalb mache ich es kurz und leite mit den Worten „Film ab!“ über zu den sieben Lückentexten des…

… Trommelwirbel …

… Tusch …

Media Monday # 554  !!!!

* hust *

1. Wenn am Dienstag die Nominierungen für die Oscar-Verleihungen veröffentlicht werden, liege ich zu nachtschlafender Stunde genauso friedlich schlummernd in meinem Bettchen wie bei der Übertragung des Superbowl oder anderen weltbewegenden Ereignissen.

2. Ist aber auch egal, wer einen Oscar kriegt oder hat; Sieger*in der Herzen ist für mich vermutlich jemand, der noch nicht mal nominiert worden ist.

3. Meine Liebe zu bestimmten Genres (obwohl ich wirklich für einiges offen bin), wird sich wohl so schnell auch nicht ändern, denn da ticke ich nicht viel anders als andere auch. Auch wenn dieser Satz jetzt ungefähr so nichtssagend wie ein Wackelpudding war.

4. Das Thema Filmpreise an sich ist ja aber auch etwas, das mich nur am Rande interessiert. Ansonsten sagt so ein Preis für mich nicht so viel über die Qualität eines Films aus oder darüber, ob er mir gefallen könnte. Bei manch so preisgekröntem Werk bin ich ins große Gähnen verfallen, und auf der anderen Seite fand schon so einiges, das bei Kritikern als der allerletzte Schrott gehandelt wurde, meinen heimlichen Gefallen. Auf die Nennung von Beispielen verzichte ich jedoch an dieser Stelle.

5. Der Streamingdienst „filmfriend.de“ wäre ja mal eine tolle Sache und für mich als Liebhaberin von Arthouse-Filmen sicherlich noch am spannendsten, weil er für die Bibliothekskundschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenlos ist – wäre da nicht die Tatsache, dass ich mich zwar mit der Nummer meines Bibliotheksausweises anmelden kann, aber mir leider mein Passwort entfallen ist. Sobald ich es habe, weiß ich auch schon, welchen Film ich mir als erstes anschaue.

6. Was macht es aber schon, wenn ich mich für keinen bestimmten Film entscheiden kann, wenn ich noch so viele spannende Bücher habe, die darauf warten, von mir gelesen zu werden? Es gäbe da ja außerdem noch einen Opernbesuch, der demnächst ansteht – da sollte ich mir zumindest mal eine aufgezeichnete Aufführung aus der Semperoper vorher anschauen, damit ich weiß, was mich erwartet.

7. Zuletzt habe ich wegen des üblen Wetters mit stundenlangem Regen und Stürmen, die ums Haus pfiffen, meinen eigentlich geplanten Kinobesuch ausfallen lassen, und das war dann doch kein Beinbruch, weil ich ihn kurzfristig nachhole.

7 Kommentare zu “Media Monday #554 : (nicht nur) Film

  1. „Belfast“ steht auch auf meiner Liste. „Spencer“ habe ich ja schon gesehen. Von Kenneth Branagh kommt am Donnerstahg (2 Wochen vor seinem autobiographischen Film) noch die wahrscheinlich überflüssige und wohl weniger gelungene Neuverfilmung von „Tod auf dem Nil“ ins Kino.

    • nach „mord im orient express“ wäre das dann ja schon der zweite christie-klassiker, dessen sich herr branagh angenommen hat. ich fürchte, an die leistung peter ustinovs wird er nicht heranreichen. interessant fand ich jedoch die musikalische untermalung des trailers mit depeche mode.

      • Depeche Mode ist cool, passt aber überhaupt nicht zum Setting des Films. Der Trailer lässt schon wieder Schreckliches erahnen, eine überzogen theatralische Schmierenkomödie. Ich werd mir den Film trotzdem antun. Allein schon um nachzusehen, ob der Schnurrbart wieder so schlecht „animiert“ ist 😉

  2. Das sehe ich bei Nr.1 genauso. 🙂
    filmfriend.de klingt nicht uninteressant. Da müsste ich jetzt nur wissen, wo mein Ausweis liegt 😆
    Hier hat das gestern auch heftig gestürmt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s