ABC-Etüden 2022 – Wochen 38 & 39 – Etüde 3 – Der Anruf

Drei Illustrationen – drei Etüden für die aktuelle Runde (hier, bei Christiane). Für diese hat mir meine aktuelle Lieblingsserie die Inspiration geliefert. In ihr habe ich die von nellindreams gespendeten Wörter Regentonne, sensibel und schwanken versteckt. Viel Spaß beim Suchen.

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Der Anruf

„9-1-1, wie kann ich helfen?“

Aus dem Hörer dringt gehetztes Keuchen.

„Er. Ist. In. Die. Regentonne. Gefallen.“ Betretenes Schweigen, durchsetzt mit Verzweiflung. „Und. Nun. Kommt. Er. Nicht. Mehr. Raus.“

Die Stimme schwankt, dann bricht sie ab. Geht in Schluchzen über. Der ganze Jammer der Welt ergießt sich in den Hörer.

„Er…“

Noch hält sich die Praktikantin tapfer. Eine Adresse. Sie braucht eine Adresse. Doch der Anrufer kann sich kaum noch beruhigen.

Durchatmen. Puls runterfahren. Anrufer besänftigen.

Je sensibler Hilfesuchende sind, desto schwieriger wird es; und je länger es dauert, desto aussichtloser wird es für die in Gefahr Schwebenden.

Zu hülf!

Schweißgebadet erwache ich. Da liegt es, das weiße Badetuch und leuchtet mir in dem bläulichen Licht des nicht ganz vollen Mondes entgegen. Als ob ich geahnt hätte, dass ich es heute Nacht noch brauchen würde. Verwirrt halte ich das Babyfon in den Händen, aus dem aufgeregte Hickser quellen.

Das arme Kind kann wohl genauso wenig schlafen wie ich.

Ach herrje, da liegt der Kleine und greint ohne Unterlass. Der Platz neben ihm ist leer. Kein Teddy…

Kein Teddy? Einer Eingebung folgend, husche ich nach draußen und durchkämme den Platz neben dem Holzstapel. Heute Mittag war das Tier noch da, hatte ein Sonnenbad genommen. Jetzt aber ist sein Platz an der Sonne verwaist, braune Fusseln haben eine Spur zur Tonne hinterlassen.

Bis zu den Ellenbogen tauche ich ein in das eiskalte Nass, bis ich etwas Weiches unter den Fingern spüre.

Gefunden, aber durchweicht. Nass, aber heil und ganz. Umfangreiche Wiederbelebungsmaßnahmen liegen vor mir. Das wird eine kurze Nacht werden.

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

258 Wörter sind es diesmal geworden.