Dienstags-Gedudel #149 – nach Farben sortiert : der eher nicht so tolle Background

Nachdem „Underneath the colours“ von INXS mit „red blue white“ die ideale Überleitung geschaffen hat und ich sowohl Rot als auch Weiß nun schon hatte, geht es fröhlich hiermit weiter:

Blau

Obwohl… halt! Fröhlich wäre der falsche Ausdruck, denn der Song „Blue Sky Mine“ der australischen Band Midnight Oil dreht sich nicht um das schöne Wetter in Down Under, sondern um die Auswirkungen des Minenbetriebs von Wittenoom, einem der giftigsten Orte der Welt, in dem 2019 nur noch ein Einwohner lebte.

Midnight Oil -1990- https://www.youtube.com/watch?v=Ofrqm6-LCqs

Verwitterte Schilder weisen darauf hin, dass hier immer noch Asbeststaub und -fasern und durch die Luft aufgewirbelt werden schwirren können und man davon schwer erkranken kann – und vielleicht ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis dort hin führende Straßen für immer geschlossen werden.