Media Monday # 520: Urlaubswoche #2

Kaum zu glauben, dass bereits ein Drittel vorbei ist, und doch fühle ich mich großartig, denn irgendwie hatte ich das Gefühl, dass ein winziges Stückchen Normalität bzw. von meinem Leben „vor Corona“ zu mir zurückgekehrt ist. Und nun wieder zum eigentlichen Thema – dem 520. Media Monday, der auch im Urlaub nicht fehlen darf.

Media Monday # 520

1. Früher fragte man nach drei Büchern für die einsame Insel. Wenn wir einmal unterstellen, dass es dort Strom gäbe und die Frage multimedial betrachtet etwas weiter fassen, welche drei Dinge würdet ihr mitnehmen? – Das ist ja mal eine Frage, bei der ich lange, lange nachdenken muss. Also: Vorausgesetzt, man bekommt dort auch eine Internetverbindung – Smartphone, Laptop mit integriertem CD-Laufwerk und eine kleine Auswahl meiner Lieblingsmusik.

2. Hörbücher oder Hörspiele haben sich bei mir nicht bewährt

3. Ich bin ja doch positiv überrascht, wie sich dank meiner Vorliebe für manche Fanfictions das Interesse an Musik entwickelt hat, die bisher in meinem Universum noch keine Rolle gespielt hat. Aktuelles Beispiel: Michael Patrick Kelly und sein Lockdownkonzert im Kölner Dom (siehe Punkt 7)

4. Abo-Modelle, wie mittlerweile im digitalen Bereich für alles Mögliche üblich, nehme ich gar nicht in Anspruch; die einzigen Abonnements, die ich habe, sind für eine Tageszeitung und zwei Magazine.

5. Mit Hilfe von Solarplatten und einem kleinen Windkraftrad gewonnene Energie ist auch eine Errungenschaft, die ich nicht mehr missen möchte – vor allem auf meinem frisch erworbenen Stückchen Land. Eine Investition in die Zukunft.

6. Jetzt, wo Freunde und Familie langsam aber sicher wieder öfter oder mehr zusammenkommen können, freue ich mich immer, wenn meine Schwester bei mir hereinschneit und wir einfach nur quatschen, was trinken und „Black Sails“ gucken können.

7. Zuletzt habe ich dem knapp dreißigminütigen Lockdownkonzert von Michael Patrick Kelly, dem Rapper MoTrip und der Metalsängerin Jennifer Haber von Beyond the Black gelauscht, das im Kölner Dom aufgezeichnet wurde, und das war für mich sehr ergreifend und emotional zutiefst berührend, weil ich an besagtem Tag ohnehin schon sehr aufgewühlt war.

10 Kommentare zu “Media Monday # 520: Urlaubswoche #2

    • 340 Quadratmeter umzäuntes Freizeitgrundstück am Rande eines Naturschutzgebietes… Inklusive zweier Hütten mit Geräteschuppen. Ich hatte es jahrelang gepachtet, und jetzt konnte ich es kaufen. Mein Rückzugs-, Wochenend- und Urlaubsort.

      • Das du so ein Grundstück hattest, wusste ich ja… So, dann hast du es jetzt gekauft. Cool. Dachte beim Lesen, du hättest was Neues gefunden.

  1. Pingback: Media Monday #520 – von einsamen Inseln und einer guten Show – Filmexe – Blog über Filme und Serien

  2. Pingback: Einschlafhilfe, Beratungsresistent, Einmalzahlungen, das Rad & Podcastpause | Sneakfilm - Kino mal anders

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s