Media Monday #524 : Heiter bis wolkig

Heiter bis wolkig, so lässt sich die vergangene Woche zusammenfassen. Von strahlendem Sonnenschein (wortwörtlich) bis hin zu bedrohlichen Gewitterwolken (im übertragenen Sinn) war alles dabei. Was es noch so gab, versuche ich in die aktuellen sieben Lückentexte des Media Monday von Wulf einzubauen.

Media Monday #524

1. Montag. Die Kinos öffnen wieder und ich verschaffte mir erst einmal einen Überblick, was in welchen Kinos läuft. Nachdem ich auf das Angebot des Cinemaxx keine Lust verspürte (Otto Waalkes als Catweazle, echt jetzt?), habe ich erst mal bei der DVD-Komplettbox von Game of Thrones zugegriffen. Acht Staffeln im dekorativen Schuber, dazu konnte ich einfach nicht Nein sagen.

2. Dienstag. Nachdem im vergangenen Jahr zig Filme verschoben worden sind, nahm ich mir vor, mir einen Film anzusehen, der garantiert ganz neu ist und den ich noch nicht auf meiner Liste hatte. Welcher das war und wie ich in fand, bringt Text 6) ans Licht.

3. Mittwoch. Eine Serie nur etappenweise anzusehen, ist für mich immer noch komisch, schließlich muss ich nicht auf meine Schwester warten, bis sie mal vorbeikommt, um sich mit mir zusammen „Black Sails“ anzugucken – aber gemeinsam macht’s mehr Spaß. Ist fast ein wenig wie früher Kino.

4. Donnerstag. Wie sich Autor*innen einem Thema nähern, kann wie im Fall von „Jojo Rabbit“ mein Interesse wecken, oder wie bei dem Trailer zu „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ eher nicht. Ich kann mich noch vage an das Buch erinnern, das wir in der Schule durchgenommen haben, und vielleicht ist es auch schon zu lange her, aber als so altklug habe ich das Mädchen dann doch nicht in Erinnerung.

5. Freitag. Ich glaube ja nicht, dass dieser Abend für einen Ausflug nach Frankfurt für mich Sinn ergeben hätte. Zum einen war ich von der anstrengenden Woche viel zu kaputt und daher schon früh im Bett anstatt mich in eine Vorstellung um 21 Uhr zu setzen; und zum anderen war der Starkregen ein weiterer KO-Faktor für mich.

6. Samstag. Der Gewinner des Goldenen Bären wäre jetzt nicht meine erste Wahl gewesen, aber ich fand den Trailer zu „Bad Luck Banging or Loony Porn“ so witzig, dass ich mir dieses Werk dann doch nicht entgehen lassen wollte. Allerdings hätte mir das Prädikat FSK 18 für diese rumänische Satire zu denken geben sollen: Nachdem das private selbstgedrehte Schlafzimerfilmchen einer Lehrerin und ihres Ehemannes aus ungklärten Gründen auf einer Pornoseite gelandet ist und die minderjährigen Schüler und Schülerinnen es auf dem Handy herumgezeigt haben, muss die Schuldige vors Tribunal eines eilig anberaumten Elternabends treten. Bei der Zusammenkunft tun sich Abgründe auf und unter dem Deckmantel der ums Wohl der lieben Kinderlein besorgten Eltern offenbart sich, wie die Mehrheit tickt. Von Verschwörungstheoretikern bis hin zu Holocaustleugnern ist alles dabei. Angebracht ist im Übrigen wirklich das „FSK 18“, da der Gegenstand des Skandals tatsächlich in epischer Breite über die Leinwand flimmert, inclusive der dazu passenden, mehr als deftigen und nicht gerade liebevollen Wortwahl. Mich hat eher das Ende und auch die scheinbar sinnlosen auf der Straße mitgefilmten Impressionen aus dem modernen Bukarest verwirrt.

7. Sonntag. Zuletzt habe ich meine erste Sommerpausen-Etüde und meine Advents-Etüde geschrieben, und das war verblüffend einfach, weil ich die Idee quasi schon im Hinterkopf hatte und nur noch in Worte kleiden musste – das Beitragsbild mit der Seerose lieferte die Inspiration dafür.

14 Kommentare zu “Media Monday #524 : Heiter bis wolkig

  1. Waalkes als Catweazle muss ich auch nicht haben.
    Wenn ich nicht schon alle DVDs hätte, wäre diese GoT – Box auch bei mir gelandet.
    Wie weit bist denn bei Black Sails?

  2. Pingback: Sneak Preview, Releasestau, Monty Python & geschlossene Tickets | Sneakfilm - Kino mal anders

  3. Pingback: Media Monday #524 – GREIFENKLAUE – BLOG

  4. Pingback: Media Monday #524 – vom offenen Kino und Fehlbesetzungen? – Filmexe – Blog über Filme und Serien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s